Wiley-VCH

  • The completely revised second edition of this user-friendly and application-oriented overview of one-step biotransformations of industrial importance.
    Based on extensive literature and patent research, this book is unique in arranging each process in a systematic way to allow for easy comparison. All the chapters have been rewritten, with all the processes updated and more than 30 new processes added. Each set of data is accompanied by key literature citations, supported by flow sheets where available, reduced to their significant elements. In addition, an extensive index classified by substrates, products, enzymes, and companies provides direct access to each process, organized according to enzyme class. Biotechnologists, biochemists, microbiologists, process engineers and those working in the chemical and biotechnological industries will find here all the significant parameters characterizing both the biotransformation and the process.

  • This book fills the gap for concise but comprehensive literature on this interdisciplinary topic, involving chemical, physical, biological and engineering challenges. It provides broad coverage of the most important fields of modern hydrogen technology: hydrogen properties, production, storage, conversion to power, and applications in materials science. In so doing, the book covers all the pertinent materials classes: metal hydrides, inorganic porous solids, organic materials, and nanotubes. The authors present the entire view from fundamental research to viable devices and systems, including the latest scientific results and discoveries, practical approaches to design and engineering, as well as functioning prototypes and advanced systems.

  • Although synthetic fullerenes have only been around for a few years, there are thousands of scientific articles dealing with them. This is the first monograph in the field and thus represents a vital source of information summarizing the most important and fundamental aspects of the organic and organometallic chemistry of the fullerenes.
    The book is logically arranged so that information is easy to retrieve, and the style lends itself to effortless reading and to learning more about the chemical properties of a family of molecules that constitute new building blocks for novel architectures in the ever-expanding universe of synthetic chemistry.
    Belongs on the shelves of university libraries as well as those of chemists interested in the art and science of structure and property manipulation by synthesis.

  • In kaum einem Bereich wird der durch die Digitalisierung ausgelste Wandel so deutlich wie im Vertrieb. An der Schnittstelle zum Markt entscheiden sich Erfolg oder Misserfolg einer Sales-Strategie. Wenn Sie sich in komprimierter Form über die zukünftigen Entwicklungen in Vertriebsorganisationen einen Überblick verschaffen wollen, ist das Buch von Werner Katzengruber und Andreas Pfrtner genau das Richtige für Sie! In Sales 4.0 verbinden die beiden Autoren ihre langjährige Expertise im Sales-Management und ihre Erkenntnisse aus zahlreichen Projekten mit Informationen aus der aktuellen Forschung. Ziel des Buches ist es, den verantwortlichen Führungskräften Hinweise und Unterstützung bei der Ausarbeitung einer zukunftsorientierten Sales-Strategie zu vermitteln. Dies umfasst mehr als nur den technologischen Einfluss auf das Sales Management, sondern betrachtet das Thema aus einer ganzheitlichen Perspektive. Sie sind im Vertriebsmanagement verantwortlich tätig (B2B oder B2C), Führungskraft oder Mitarbeiter im Verkauf und wollen sich für die Zukunft rüsten? Dann starten Sie jetzt!

  • Die Geschäftsführung vieler kleiner und mittelständischer Unternehmen hat keine klare Strategie für das Thema "Ganzheitliches Mitarbeiter-Marketing". Dies war in den letzten Jahrzehnten auch nicht notwendig, da der Arbeitsmarkt ein sogenannter Verkäufermarkt war, sprich mehr Nachfrage als Angebot bestand. Viele Chefs aus dem Mittelstand haben selbst heute nur teilweise erkannt, wie wichtig und erfolgsrelevant die Ressource "Mensch" ist. Diese Ressource war immer ausreichend vorhanden und jederzeit leicht zu beschaffen.
    Einige wenige Unternehmenslenker haben erkannt, dass Investitionen in die Mitarbeiter-Entwicklung ausgesprochen zukunftssichernd und ertragreich sein knnen.Erfolgsentscheidend ist, dass das Thema Mitarbeiter-Entwicklung eng mit den Unternehmenszielen verknüpft wird und die einzelnen Maßnahmen in ein aufeinander aufbauendes Gesamtsystem eingebunden werden. Dies bezeichnet man als "ganzheitliches Mitarbeiter-Marketing".
    Es ist jedoch häufig schwierig, an praktische und umsetzbare Ideen und Methoden für kleinere Unternehmen heranzukommen. Das oftmals sehr von Großkonzernen und Personal-Profis geprägte theoretische Wissen schreckt Mittelständler zudem eher ab. Das vorhandene Wissen auf das Notwendigste zu reduzieren und inhaltlich nachvollziehbar und praxisorientiert zu vermitteln, ist die Aufgabe des Buches von Andreas C. Fürsattel.
    Das Buch bietet einen Überblick über das gesamte Thema und zeigt klare, umsetzbare Wege auf, um das Unternehmen für die Gegenwart und Zukunft aufzustellen - auch anhand erfolgreicher Beispiele aus unter-schiedlichen Branchen. Flüssig zu lesen, nachvollziehbar, konkret, umsetzungs- und ergebnisorientiert ist es ein ideales Arbeitshandbuch für Praktiker.

  • Comprising some 30 contributions, experts from around the world present and discuss recent advances related to seizure prediction in epilepsy. The book covers an extraordinarily broad spectrum, starting from modeling epilepsy in single cells or networks of a few cells to precisely-tailored seizure prediction techniques as applied to human data. This unique overview of our current level of knowledge and future perspectives provides theoreticians as well as practitioners, newcomers and experts with an up-to-date survey of developments in this important field of research.

  • Im vorliegenden Buch werden industriell eingesetzte Beschichtungsverfahren aus den Bereichen des Auftragschweißens und -ltens, des Plasma-, Lichtbogen- und Flammspritzens, der Sol-Gel-Technik sowie der Dünnschicht-technologien, Chemical-Vapor-Deposition und Physical-Vapor-Deposition, vorgestellt. Besondere Bedeutung wird dabei der Verbindung von Prozess- und Werkstofftechnologie im Hinblick auf das Herstellen anforderungsgerechter Schichten beigemessen. Weiterhin werden neu entwickelte, an der Schwelle zur industriellen Einführung stehende Beschichtungsverfahren aufgezeigt.
    Das Buch versetzt Ingenieure und Techniker in die Lage, das Potenzial von Oberflächenschutzschichten und den zugehrigen Beschichtungsverfahren für ihren Arbeitsbereich abschätzen zu knnen, so dass die Beschich- tungstechnologie integraler Bestandteil in der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung wird.

  • Hybrid organic-inorganic materials and the rational design of their interfaces open up the access to a wide spectrum of functionalities not achievable with traditional concepts of materials science. This innovative class of materials has a major impact in many application domains such as optics, electronics, mechanics, energy storage and conversion, protective coatings, catalysis, sensing and nanomedicine. The properties of these materials do not only depend on the chemical structure, and the mutual interaction between their nano-scale building blocks, but are also strongly influenced by the interfaces they share.
    This handbook focuses on the most recent investigations concerning the design, control, and dynamics of hybrid organic-inorganic interfaces, covering: (i) characterization methods of interfaces, (ii) innovative computational approaches and simulation of interaction processes, (iii) in-situ studies of dynamic aspects controlling the formation of these interfaces, and (iv) the role of the interface for process optimization, devices, and applications in such areas as optics, electronics, energy and medicine.

  • Taken as a whole, this series covers all major fields of application for commercial sensors, as well as their manufacturing techniques and major types. As such the series does not treat bulk sensors, but rather places strong emphasis on microsensors, microsystems and integrated electronic sensor packages. Each of the individual volumes is tailored to the needs and queries of readers from the relevant branch of industry.
    A competent and comprehensive survey of current and future sensors applied in electronic household devices. Engineers and scientists will find here reports of an increase in product safety, efficiency and consumer comfort, coupled with a decrease in power consumption and water/wastewater. The book also looks at the customer appeal of advanced "intelligent" appliances, showing the heightened need for comprehensive information on their potentials and limitations.

  • Besides its coverage of the four important aspects of synchrotron sources, materials and material processes, measuring techniques, and applications, this ready reference presents both important method types: diffraction and tomography.
    Following an introduction, a general section leads on to methods, while further sections are devoted to emerging methods and industrial applications. In this way, the text provides new users of large-scale facilities with easy access to an understanding of both the methods and opportunities offered by different sources and instruments.

  • More than Money

    Andreas Enrico Brell

    Das Thema Geld füllt bereits zahlreiche Bibliotheken. Angesichts der aktuellen weltpolitischen und auch wirtschaftlichen Geschehnisse steigen die Ängste und Unsicherheiten der Menschen betreffend ihre finanzielle Zukunft. Sie sorgen sich um ihre Jobs, ihre Altersversorgung, den Euro, den Fortbestand der Finanzmärkte, machen sich Gedanken, was ihre diversen Versicherungen später noch wert sein mgen, ob sie ihren gewohnten Lebensstandard halten knnen. Viele malen sich diverse geistige Katastrophenszenarien aus und erstarren in von Sorge getriebenen Gedankenmustern. Andere wiederum verfügen über ausreichende Mittel, sind aber in der Tretmühle des Geldverdienens dermaßen heftig verhaftet und verstrickt, dass sie keine Zeit mehr haben, richtig und bewusst zu leben. Kurz gesagt: Gelassenheit und ein entspannter Umgang mit Geld sehen anders aus. Es ist an der Zeit für ein neues Denken in all diesen Bereichen, vor allem zum Thema Geld.
    "More than money" basiert auf einem ungewhnlichen Ansatz für die brisante Thematik Geld. Es zeigt nicht, wie man Millionär wird. Es enthält keine Investment-Tipps oder Brsenstrategien. Und es zeigt auch nicht, wie Haushaltsbücher effizient geführt werden.
    "More than money" schildert den individuellen und sicher nicht immer einfachen Weg, wie wir alle einen wirklich entspannten Umgang mit Geld erreichen knnen - vllig unabhängig davon, wie viel Geld wir tatsächlich im Moment besitzen.
    Andreas Enrico Brell beschreibt in diesem Buch den individuellen Weg zu mehr Geld und gleichzeitig zu mehr Zeit, zu mehr Lebensqualität, zu besseren Beziehungen, erhhter Gelassenheit und vor allem zu einer ganzheitlichen Erfüllung und Glück im Leben. Hierzu bedarf es einer neuen Einstellung, dem neuen Denken zu und über Geld. Er ist davon überzeugt, dass Geldnot immer nur das äußere Anzeichen eines viel tiefer liegenden Verhaltensmusters darstellt. Wer es schafft, diese Verhaltensmuster zu ändern, ändert damit automatisch auch den persnlichen Umgang mit der Materie Geld.
    Der Leser lernt, wie er mit dem wichtigen "Gut" Geld - vor allem auch gedanklich - maßvoll, optimal, entspannt aber doch konsequent und zielorientiert umgeht. Dieses Buch liefert allen, die mit Geld zu tun haben - also uns allen - nachweislich pragmatisch wirksame, vom Autor in seiner langjährigen Praxis als Finanzmakler erprobte Einsichten und Ansätze, langfristig in Bezug auf die Materie Geld wirklich sorgfältig, verlässlich, aber gleichzeitig auch entspannt und gelassen zu denken und zu agieren und dabei auch alle anderen Lebensbereiche erfüllend auszubalancieren.
    Es geht im Wesentlichen um diese fünf Lebensbereiche: Zeit, Gesundheit, Beruf, Beziehungen und eben Finanzen. Das Buch behandelt diese Bereiche aus der Sicht von Geld und zeigt klar auf, dass erst dann, wenn alle diese Bereiche in Balance sind, ein wirklich entspanntes Leben entsteht. Andreas Enrico Brell zeigt, dass dies nur funktioniert, wenn wir auch unsere Gedanken und Gefühle, persnlichen Werte und den eigentlichen Sinn des Lebens in den Vordergrund dieses neuen Denkens stellen.
    Mit zahlreichen humorvollen Beispielen aus seiner beruflichen Praxis und aus seinem eigenen Leben sorgt Andreas Enrico Brell zudem für echtes Lesevergnügen.

  • This is the first book dedicated to the entire field of integrated chemical processes, covering process design, analysis, operation and control of these processes. Both the editors and authors are internationally recognized experts from different fields in industry and academia, and their contributions describe all aspects of intelligent integrations of chemical reactions and physical unit operations such as heat exchange, separational operations and mechanical unit operations. As a unique feature, the book also introduces new concepts for treating different integration concepts on a generalized basis.
    Of great value to a broad audience of researchers and engineers from industry and academia.

  • Retaining its proven concept, the second edition of this ready reference specifically addresses the need of materials engineers for reliable, detailed information on modern material characterization methods.
    As such, it provides a systematic overview of the increasingly important field of characterization of engineering materials with the help of neutrons and synchrotron radiation. The first part introduces readers to the fundamentals of structure-property relationships in materials and the radiation sources suitable for materials characterization.
    The second part then focuses on such characterization techniques as diffraction and scattering methods, as well as direct imaging and tomography. The third part presents new and emerging methods of materials characterization in the field of 3D characterization techniques like three-dimensional X-ray diffraction microscopy. The fourth and final part is a collection of examples that demonstrate the application of the methods introduced in the first parts to problems in materials science.
    With thoroughly revised and updated chapters and now containing about 20%
    new material, this is the must-have, in-depth resource on this highly relevant topic.

  • Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh über die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen knnen, dass ihr Team so fürchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen würden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ...
    In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen Führungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das Überleben des gesamten Unternehmens gefährdet.
    Im Verlauf der Geschichte enthüllt Lencioni die fünf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu führen, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team führen und die fünf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind:
    - Fehlendes Vertrauen,
    - Scheu vor Konflikten,
    - Fehlendes Engagement,
    - Scheu vor Verantwortung,
    - Fehlende Ergebnis-Orientierung.
    Wie in seinen anderen Büchern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft für alle enthält, die danach streben, außergewhnliche Teamleiter und Führungskräfte zu werden.

  • Allemand Der perfekte Tipp

    Andreas Heuer

    How predictable is a soccer game, what good does the change of a coach, which role does the salary of soccer players have? Andreas Heuer surprises us with his analysis of soccer statistics. He shows that many beloved soccer sayings will vanish into thin air at a closer look.

  • Der Vertrieb ist eine der wichtigsten Funktionen im Unternehmen. Ein zunehmend komplexes Marktumfeld mit steigender Transparenz und immer anspruchsvolleren Kunden stellen das Vertriebsmanagement vor schwierige Herausforderungen. Zugleich fordert die Unternehmensführung immer mehr Produktivität und Effizienz. Für Controller ergeben sich daraus neue Handlungsfelder. Sie knnen mehr noch als bisher das Management proaktiv begleiten und unterstützen. Der vorliegende Band liefert dazu einige Ansätze. Ausgehend von den Aufgaben des Vertriebsmanagements werden die wesentlichen Probleme genannt, mit denen sich Vertriebsmanager häufig konfrontiert sehen. Eine empirische Erhebung gibt Auskunft darüber, in welchem Maße sie bisher von den Controllern profitieren. Die Autoren zeigen zudem, an welchen Stellen eine stärkere Führungsunterstützung sinnvoll wäre und welche besondere Rolle Controller dabei spielen knnen.

  • Was kann die neue PowerShell auf den verschiedenen Betriebssystemen? Was kann sie nicht? Dieses Buch bietet eine praxisorientierte Einführung in die PowerShell-Welt mit vielen Beispielen. Lernen Sie wichtige Cmdlets, die Arbeit mit Objekten und den Gebrauch von Funktionen, Skripten und Modulen kennen. Für Umsteiger sind besonders die Unterschiede zur Windows PowerShell interessant. Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Windows, Linux oder macOS sind zum Verständnis des Buchs vllig ausreichend.

  • Ob man zu Hause arbeitet oder im Ausland, Geschäftserfolg in unserer immer mehr globalisierten und virtuellen Welt erfordert die Fähigkeit, durch kulturelle Unterschiede zu navigieren und fremde Kulturen zu entschlüsseln. Die renommierte Expertin Erin Meyer ist Ihr Guide durch dieses schwierige, manchmal trügerische Gelände, in dem von Menschen mit gänzlich unterschiedlichem Background erwartet wird, harmonisch zusammenzuarbeiten.
    Selbst mit Englisch als globaler Sprache ist es leicht in kulturelle Fallen zu tappen, die die Karriere gefährden oder Abschlüsse zunichtemachen knnen. Zum Beispiel wenn ein brasilianischer Manager versucht, zu ergründen, wie sein chinesischer Lieferant Dinge erledigt; oder ein amerikanischer Chef versucht, mit den Dynamiken innerhalb seines Teams zwischen russischen und indischen Teammitgliedern umzugehen.
    In der "Culture Map" liefert Erin Meyer nun ein praxiserprobtes Modell, einen Kompass, um zu dekodieren, wie kulturelle Unterschiede internationalen Erfolg beeinflussen. Sie kombiniert ein kluges analytisches Framework mit praktischen Tipps für mehr Erfolg in einer globalen Welt. Im Modell der "Culture Map" werden 8 Dimensionen (unter anderem Kommunizieren, Führen, Vertrauen, Entscheiden) betrachtet. Diese Dimensionen steigern die Effektivität der Arbeit - egal, ob man seine Mitarbeiter motivieren, Kunden erfreuen will oder einfach nur einen Conference-Call plant, an dem Mitglieder unterschiedlicher Kulturen teilnehmen. Die Leser werden in die Lage versetzt, sich und ihre Position gegenüber den anderen einzuordnen und zu entschlüsseln, wie die Kultur die eigene internationale Zusammenarbeit (Kollaboration) beeinflusst, um unangenehme Situationen oder Fiaskos zu vermeiden.
    Die deutsche Ausgabe des Buches wird von der Autorin aktualisiert. Drei neue Länder (Türkei, Marokko, Irak) werden zusätzlich in die Betrachtung aufgenommen.

  • Die Rente ist der Anfang vom Leben und nicht sein Ende!
    Das Buch von Ernie J. Zelinski bietet inspirierende Ratschläge, wie man sein Leben auch noch im Ruhestand voll auskosten kann. Dabei geht es dem Autor nicht um das Sichern adäquater finanzieller Ressourcen. "Die beste Zeit Ihres Lebens" zeigt, dass ab 60 plus der Spaß erst richtig anfangen kann: mit interessanten Freizeitaktivitäten, kreativen Tätigkeiten, physischem und mentalem Wohlergehen sowie stabiler sozialer Unterstützung.
    Ernie J. Zelinski, Weltklasse-Autor und Innovator, zeigt dem Leser, wie er:
    - den Mut aufbringt, früh in den Ruhestand zu gehen; je früher desto besser.
    - das Geld ins rechte Licht rückt, damit er nicht eine Million Dollar für den Ruhestand braucht.
    - Sinn in seinem Leben als Rentner durch kreative Tätigkeiten findet.
    - seinen eigenen Traum verfolgt, anstatt den eines anderen.
    - sich um seine mentale, physische und spirituelle Gesundheit kümmert.
    - sich besser seine Ruhestandsziele vergegenwärtigt - inklusive der Entscheidung, wo er leben mchte.
    - seine Jahre im Ruhestand zu den besten seines Lebens macht.
    Was das Buch von Ernie J. Zelinski von anderen Büchern unterscheidet, ist seine ganzheitliche Herangehensweise an die Ängste, Hoffnungen und Träume, die Menschen bezüglich ihres Ruhestands haben. Die vermittelten Weisheiten sind wichtiger für das Erreichen eines aktiven, erfüllenden und glücklichen Ruhestands als die Antwort auf die Frage, wie viel Geld angespart wurde.

  • Wie kann man heute sein Produkt an den Mann bringen oder die Kundin für seine Dienstleistung erreichen? Dialogmarketing heißt das Zauberwort! Dieses Buch stellt die ganze Bandbreite von Instrumenten des Dialogmarketing vor: vom klassischen Werbebrief über Telefonmarketing und Couponing bis hin zur Kundenzeitschrift.
    Natürlich werden die Planung und Konzeption von Kampagnen, die Adressenbeschaffung und -pflege sowie die rechtliche Seite nicht ausgespart. Fallstudien zu den Themen Kunden finden, Kunden binden und Kunden zurückgewinnen runden das Buch ab.

  • Ein Mann allein gegen einen gigantischen
    japanischen Konzern! Ein heldenhafter Kampf
    gegen Betrug und Vertuschung! Mut, Ehrlichkeit
    und Integrität, die ihresgleichen suchen! Das ist die Geschichte von Enthüllung und
    Michael Woodford. »Ein meisterhaft fesselndes Buch, in dessen Mittelpunkt
    ein wunderbarer Held steht. Mit allen Attributen eines
    John-Grisham-Romans ... Aber Enthüllung ist weit
    furchterregender, weil alles wahr ist.«
    Evening Standard »Bemerkenswert. Lebendig, zornig und aus vollem Herzen.«
    Mail on Sunday »Woodford erzählt in einem an Grisham erinnernden Tempo,
    wie er auf Betrügereien im Umfang von 1,7 Milliarden Dollar
    stieß, die er, anders als seine Vorstandskollegen, nicht bereit
    war zu vertuschen. Er ist einer der wenigen ausländischen
    Manager, die bis tief hinein in ein japanisches Unternehmen
    vorstießen und unerschrocken davon berichten.«
    Financial Times »Der Ex-Manager Woodford ist auf dem besten Weg, ein
    Bestsellerautor zu werden. Sein Buch hat alles, was ein guter
    Wirtschaftskrimi braucht!«
    Die Welt »Michael Woodford machte Bilanztricks bei Olympus ffentlich
    und brachte einen der grßten Skandale der jüngeren
    Wirtschaftsgeschichte ins Rollen.
    Spiegel-online

  • Dieses Buch führt Sie sachte in die Denkweisen des Fachs "Algorithmen und Datenstrukturen" ein. Es erklärt Informatik-Anfängern Terminologie, Notation und zentrale Inhalte des Fachgebiets auf anschauliche und sehr unterhaltsame Weise. Ein Fokus sind die Techniken und Tricks, die Sie brauchen, um effiziente Algorithmen und Datenstrukturen zu bauen. Sie werden auch in die Lage versetzt, Pseudocode in der typischen akademischen Darstellung zu verstehen und in unterschiedlichen Programmiersprachen zu realisieren oder umgekehrt grundlegende algorithmische Ideen als Pseudocode zu dokumentieren.

  • Management accounting has been the basic toolbox in business administration for decades. Today it is an integral part of all curricula in business education and no student can afford not to be familiar with its basic concepts and instruments. At the same time, business in general, and management accounting in particular, is becoming more and more international. English clearly has evolved as the "lingua franca" of international business. Academics, students as well as practitioners exchange their views and ideas, discuss concepts and communicate with each other in English. This is certainly also true for management accounting and control.
    Management Accounting is becoming more and more international. ?Management Accounting and Control? is a new textbook in English covering concepts and instruments of management accounting at an introductory level (primarily at the Bachelor level, but also suited for general management and MBA courses due to a strong focus on practical relevance). This textbook covers all topics that are relevant in management accounting in business organizations that are typically covered in German and Central European Bachelor courses on management accounting and control.
    After a general introduction to the field of management accounting and control the book discusses cost management as an extension of cost accounting. Typical cost management instruments such as target costing, life cycle costing and process-based costing approaches are explained in detail. Differences between Anglo-American activity-based costing (ABC) and German process-based costing are highlighted. The book then turns to an extensive discussion of planning and budgeting tasks in management accounting with a strong focus on the practical application of the topic such as developing a budget in practice. Another chapter is dedicated to a comparison of traditional budgeting with modern /alternative budgeting approaches.
    A major part of the book is dedicated to the broad area of performance management. The relevance of financial statement information for performance management purposes is discussed in detail. In addition, the most widely spread financial performance indicators are illustrated using real-world examples. The book also includes detailed content on value-based management control concepts. In a consecutive chapter, performance measurement is linked with strategy while extensively discussing the Balanced Scorecard as a key tool in strategic performance management.
    The remaining parts of the book deal with management reporting as one of the main operative tasks in management accounting practice. The book closes with insight into new fields and developments that currently influence management accounting practices and research and promise to play an increasingly important role in the future.

  • Management and cost accounting has been the basic toolbox in business administration for decades. Today it is an integral part of all curricula in business education and no student can afford not to be familiar with its basic concepts and instruments. At the same time, business in general, and management accounting in particular, is becoming more and more international. English clearly has evolved as the "lingua franca" of international business. Academics, students as well as practitioners exchange their views and ideas, discuss concepts and communicate with each other in English. This is certainly also true for cost accounting and management accounting.
    Management Accounting is becoming increasingly international. "Management and Cost Accounting" is a new English language textbook covering concepts and instruments of cost and management accounting at an introductory level (Bachelor, but also suited for MBA courses due to strong focus on practical applications and cases). This textbook covers all topics that are relevant in management accounting in business organizations and that are typically covered in German and Central European Bachelor classes on cost accounting and management accounting.
    After an introduction to the topic, including major differences between the German approach and the purely Anglo-Saxon approach of management accounting, the book describes different cost terms and concepts applied in German cost accounting, The book is much more specific here compared to US-American standard textbooks. Based on different cost concepts, the topic of cost behavior is discussed, including the determination of cost functions. The heart of the book guides the reader through the general structure of a fully developed cost accounting system following the German and Central European standard: It starts with cost type accounting, moves on to cost center accounting and finally deals with cost unit accounting, assigning cost to goods and services offered in the market.
    The remaining parts of the book deal with decision making and how management and cost accounting data can support managers in this task. A comparison of absorption costing and variable costing introduces the reader to management decisions such as product portfolio and outsourcing decisions. Additionally, cost-volume-profit analysis (break-even-analysis) is covered. The book closes with a comprehensive treatment of cost planning and variance analysis.

empty