Andrea Muller

  • Entrez de plain-pied dans le monde fascinant la data science
    Vous aussi participez à la révolution qui ramène l'intelligence artificielle au coeur de notre société, grace aux data scientists.
    La data science consiste à traduire des problèmes de toute autre nature, en problèmes de modélisation quantitative, résolus par des algorithmes de traitement.
    Ce livre se présente comme une référence pour tous les développeurs, statisticiens ou chefs de projets ayant à résoudre des problèmes liés à la data science.
    Au programme :

    Pourquoi utiliser le machine learning

    Les différentes versions de Python

    L'apprentissage non supervisé et le préprocessing

    Représenter les données

    Processus de validation

    Algorithmes, chaînes et pipeline

    Travailler avec des données de type texte

    Du prototype à la production

  • A detailed investigation of Phosphatocopina Fossils and Strata, Number 49: Morphology, Ontogeny, and Phylogeny of the Phosphatocopina (Crustacea) from the Upper Cambrian Orsten of Sweden presents a detailed look at Phosphatocopina through the rigorous lens of modern scientific study. Fully examined here in study form, this monograph details methods, materials, systematics, phylogenetic analysis and more to bolster discussion and back analyses of comparative morphology. Extensive figures and photos clarify qualitative data, while detailed explanation of analysis methods provide a firm foundation for conclusions and future research.

  • The book introduces the main problems, key methods, and milestone results in singularity analysis of mechanisms. It provides a comprehensive and concise overview of basic results while also addressing a few advanced topics of singularities in mechanical systems and robots.

  • The International Civil Aviation Organization's (ICAO) decision to require aviation organizations to adopt Safety Management Systems poses a major problem especially for small and medium sized aviation companies. The complexity of regulations overstrains the aviation stakeholders who seek to fully advantage from them but have no clear guidance. The aim of the book is to show the implementation of such a new system with pragmatic effort in order to gain a gradation for smaller operators. This approach should illustrate the leeway in order to adapt the processes and to show the interfaces between Corporate Risk Management and Safety Management. The book shows how to build a system with reasonable effort, appropriate to the size and complexity of the specific operator. It also gives inputs on the key aspects and how to effectively operate such a system with the various interfaces. Furthermore, the book highlights the importance of Corporate Risk Management independent of Safety Management Systems based on ICAO.

  • Aufgabenorientiertes Lernen und Lehren hat sich zu einem der führenden Ansätze in der Fremdsprachendidaktik entwickelt. In diesem Band liegt der Fokus auf dem Zusammenspiel zwischen Medieneinsatz und Aufgabenorientierung im Fremdsprachenunterricht (Englisch, Spanisch, Deutsch als Fremdsprache). Einleitend wird ein umfassender Überblick über den Forschungsstand aus einer pädagogisch-soziokulturellen Perspektive gegeben. Neben dem Einsatz von traditionellen Medien, wie Film, geht es in den Beiträgen um die Entwicklung und den Einsatz von Multimedia-Software sowie internetbasiertem Material (webquest), Projekte im Bereich der Telekollaboration und den Einsatz neuer technischer Werkzeuge, wie weblogs, wikis und interaktive whiteboards. Die Forschungskontexte umfassen die Grundschule, Sekundarstufe und die Lehrerausbildung auf der Hochschulebene.

  • Das essential beschreibt aus einer managementorientierten Perspektive das Innovationsgeschehen in der Sternegastronomie und erklärt die zugrundeliegenden Prozesse, den organisationalen Aufbau sowie die übergeordneten Strategien. Auf Basis einer Studie und zahlreicher Interviews mit Sternekchen geben die Autoren einen fundierten Einblick in die moderne Spitzengastronomie, die sich durch einen hohen Grad an Kreativität und Innovation auszeichnet und in dessen Zentrum der einzelne Sternekoch als Ideengeber und Prozesstreiber steht. Die Entwicklungs- und Umsetzungsprozesse in der Sterneküche knnen in einem Cross-Industry-Ansatz neue Ideen auch für das Innovationsmanagement anderer Branchen liefern.

  • Der digitale Wandel bringt grundlegende Veränderung für Wirtschaft und Gesellschaft mit sich. Um auf die resultierenden Chancen und Herausforderungen Antworten zu finden, bedarf es neuer transformativer Lsungsansätze. Dieser Sammelband zeigt anhand einer Vielzahl von unterschiedlichen Lsungsbeispielen, wie sich der digitale Wandel aktiv gestalten lässt. Es  werden neue Ansätze aus der Forschung mit spannenden Einblicken der Praxis kombiniert. Die Beiträge umfassen Fragestellungen aus dem Innovationsmanagement, dem Human Ressource Management, der Unternehmensführung und Unternehmensfinanzierung, der Logistik sowie dem Marketing. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf neuartigen transdisziplinären Lsungen, die durch die Nutzung von interdisziplinären Methoden und interaktiver Einbeziehung relevanter Anspruchsgruppen entstehen knnen. Die daraus resultierenden Ideen und Lsungsansätze werden für Forschung und Praxis fachgerecht und anwendungsorientiert dargestellt. Dieses Buch bietet deshalb Praktikern, Studierenden und Forschenden wertvolle Einblicke in die Mglichkeiten, den digitalen Wandel durch innovative Ansätze erfolgreich zu gestallten.

  • This contributed volume is primarily intended for graduate and professional audiences. The book provides a basic understanding of urban air quality issues, root causes for local and urban air pollution, monitoring and modelling techniques, assessment, and control options to manage air quality at local and urban scale. The book also offers useful information on indoor air quality and smart sensors, which are gaining much importance in current times.

  • Public Relations, Public Affairs, Marketing, Werbung oder Social Media Relations es gibt viele Namen dafür, wie Institutionen und Unternehmen von sich und ihren Leistungen reden machen. Sie beauftragen dafür interne und externe Mitarbeiter*innen in doppeltem Sinne: Sie weisen sie an und bestellen bei ihnen Ideen und Gestaltung. Eine Maxime dominiert immer mehr: Kommunikation, die funktionieren soll; untermauert durch Klicks, Sales, Likes oder Follower. Der Effekt wird zum Anlass gemacht; die bestellte Wirkung ersetzt die richtungsweisende Ursache. Dieses essential setzt diesem Trend ein neues Verständnis von Auftragskommunikation entgegen. Die Maxime lautet: Kommunikation ist für Unternehmen und Institutionen konstitutiv und gestaltend, nicht instrumentell. Sie brauchen dafür eine Selbstvergewisserung über ihre Leistungen und ihr Wertversprechen, was heute mit dem Modebegriff Purpose beschrieben wird. Die Autoren zeigen, welche entscheidende Rolle diese Selbstvergewisserung spielt, um Wertversprechen mit Sinn zu füllen, damit Stakeholder sowie die Auftragskommunikation an sich davon profitieren knnen. Ergänzt wird das Werk durch ein Glossar zu wichtigen Disziplinen der Auftragskommunikation.

  • Micro process engineering is approaching both academia and industry. With the provision of micro devices, systems and whole plants by commercial suppliers, one main barrier for using these units has been eliminated.
    This book focuses on processes and their plants rather than on devices: what is 'before', 'behind' and 'around' micro device fabrication - and gives a comprehensive and detailed overview on the micro-reactor plants and three topic-class applications which are mixing, fuel processing, and catalyst screening. Thus, the book reflects the current level of development from 'micro-reactor design' to 'micro-reactor process design'.

  • Führungskräfte deutscher Unternehmen sehen sich gegenwärtig zwei branchenübergreifenden Anforderungen gegenüber: Innovationen und Digitalisierung. Handelt es sich bei Innovationen um ein wissenschaftlich gut durchdrungenes Thema, zeichnen sich die neuen Mglichkeiten der Digitalisierung erst in Umrissen ab. Einig ist man sich darin, dass die Digitalisierung nicht nur einen bestimmten Unternehmensteil betrifft, sondern das ganze Unternehmen übergreift. So erffnet sie nicht nur neue Mglichkeiten für einzelne Teilfunktionen, sondern auch Verbesserungen bei funktionsübergreifenden Aufgaben. Wie diese genutzt werden knnen, zeigen die Autoren und Autorinnen dieses Sammelbandes. Sie präsentieren neue Denkansätze und konkrete Entscheidungshilfen für Unternehmen, die in einer digitalen Wirtschaft innovativ bleiben wollen. 

  • Sind Zeitreisen wirklich mglich? In diesem Buch werden allgemein verständlich die physikalischen Grundlagen für Zeitreisen und drei verschiedene Arten von Zeitmaschinen vorgestellt, wobei es auch um die technische Umsetzbarkeit solcher Maschinen sowie die gesellschaftlichen und politischen Folgen von Zeitreisen geht. Auf unterhaltsame Weise wird eine spekulative Vision vom Jahr 2100 gezeichnet, wie es in den Bereichen Gesellschaft, Politik und Wirtschaft, Medizin, Technik und Verkehr sowie den Naturwissenschaften aussehen knnte. Um diese Vision besser beurteilen zu knnen, wird ihr eine Rückschau in das Jahr 1910 entgegengestellt. Hätte ein Mensch aus dem Jahr 1910 eine Ahnung von den technischen Errungenschaften wie dem Computer oder der Entdeckung der Ausdehnung des Universums gehabt? Der Wissenschaftsautor Andreas Müller nimmt den Leser mit auf abenteuerliche Reisen durch die Zeit.

empty